STS Gebäudereinigung
   
Bügelflecken - eingebrannte oder versengte Stellen
Entfernen Sie diese Flecken mit einer heißen Lösung aus hellem ca. 5-10%igen Essig. Reiben Sie die betroffene Stelle mit der Lösung und einem Leinentuch ab. Sollten noch Verfärbungen bleiben, können Sie versuchen diese mit Wasserstoffsuperoxyd zu bleichen.